Praktikum GMA (optische Mikroskopie), Teil II

  • 89 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

In diesem Teil des Praktikums beschäftigen wir uns mit der quantitativen Analyse der Abbildungen, die im ersten Teil (Neophot 30 und die Bildaufnahme):

https://video.tu-freiberg.de/channel/video/Praktikum-GMA-optische-Mikros...

aufgenommen wurden.
Die folgende Analysemethoden kommen zum Einsatz:
- Linienschnittverfahren für die Bestimmung der mittleren Korngröße
- Analyse von Kugelgraphitausscheidungen im Gusseisen
- die interaktive Vermessung der Gefügebestandteilen und die Bestimmung von entsprechenden Gefügekennwerten
Anhand diesen 3 Beispielen wird gezeigt, wie und für welche Zwecke die quantitative Analyse in Lichtmikroskopie genutzt wird.

Tags:

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.